Wolfgang Tillmans in der …

Die grosse Sommerausstellung in der Fondation Beyeler ist dem deutschen Künstler Wolfgang Tillmans (*1968) gewidmet. Vom 28....

Peggy Buth. Vom Nutzen de…

Peggy Buths Ausstellung "Vom Nutzen der Angst" erzählt eine politische Geschichte unserer Städte und Vorstädte. Für die...

Wolfgang Tillmans in der …

Die grosse Sommerausstellung in der Fondation Beyeler ist dem deutschen Künstler Wolfgang Tillmans (*1968) gewidmet. Vom 28....


Peggy Buth. Vom Nutzen de …

Peggy Buths Ausstellung "Vom Nutzen der Angst" erzählt eine politische Geschichte unserer Städte und Vorstädte. Für die...


Carolee Schneemann im MMK Frankfurt

28.05.2017

31.05.2017 bis 24.09.2017  Museum für Moderne Kunst

Im MMK 1 präsentiert das MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main eine umfassende Retrospektive zum Werk der US-amerikanischen Künstlerin Carolee Schneemann (* 1939 in Fox Chase, Pennsylvania), die... 
weiterlesen

After the Fact. Propaganda 2001-2017

28.05.2017

30.05.2017 bis 17.09.2017  Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München

Mit dem 21. Jahrhundert beginnt eine neue Ära politischer Propaganda. Geopolitische Ereignisse wie der 11. September, der von Georg W. Bush erklärte «War on Terror», die Einführung der... 
weiterlesen

Die innere Haut. Kunst und Scham

28.05.2017

04.03.2017 bis 04.06.2017  Marta Herford

In der bildenden Kunst besitzt das Motiv der Scham mit Darstellungen von Adam und Eva bereits eine lange Tradition. Seit den 60er Jahren bis heute scheinen Künstler*innen selbstverständlich Regeln zu... 
weiterlesen

Der verborgene Cézanne

27.05.2017

10.06.2017 bis 24.09.2017  Kunstmuseum Basel

Mit 154 Blättern befindet sich im Kupferstichkabinett des Kunstmuseums Basel die weltweit umfangreichste und bedeutendste Zeichnungssammlung von Paul Cézanne (1839–1906). Diese bildet nun den Ausgangspunkt... 
weiterlesen

Gilles Rotzetter. Swiss Atom Love

27.05.2017

10.06.2017 bis 20.08.2017  Kunstmuseum Luzern

Wussten Sie, dass die kleine, neutrale Schweiz einst eine Atommacht werden wollte? Und 1945 dafür nicht einmal schlecht aufgestellt war? Unter der Leitung des renommierten Physikers Paul Scherrer und seiner... 
weiterlesen

Wenn sich zwei Gene treffen

27.05.2017 Bernhard Sandbichler
… ist das dritte nicht weit. Und das vierte und fünfte. Und … wie viel Gene gibt es eigentlich? Leider eine blödsinnige Frage, meint der Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer. Kein Wunder, dass die... 
weiterlesen

Kerstin Brätsch. Innovation

27.05.2017

25.05.2017 bis 17.09.2017  Museum Brandhorst

«Kerstin Brätsch. Innovation» ist die erste Überblicksausstellung der in Hamburg geborenen und in New York lebenden Malerin. In Brätschs Schaffen verbinden sich die Einflüsse des Digitalen auf... 
weiterlesen

Henry Moore. Vision - Creation - Obsession

27.05.2017

28.05.2017 bis 07.01.2018  Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Als Patronatsmuseum des Avantgarde-Bildhauers Hans Arp ist das Remagener Arp Museum Bahnhof Rolandseck mit seinem lichtdurchfluteten Neubau von Star-Architekt Richard Meier ein idealer Ausstellungsort für... 
weiterlesen

Emil Dill und die Moderne

27.05.2017

30.04.2017 bis 03.06.2017  ZugArt

Emil Dill (1861–1938) ist ein bedeutender Exponent der Schweizer Moderne der ersten Stunde. Ausgebildet in den renommierten Kunstzentren Europas befasste er sich schon früh mit progressiven Bewegungen wie... 
weiterlesen

Gorgona

26.05.2017

09.06.2017 bis 03.09.2017  Kunstmuseum Liechtenstein

1959 fanden in der kroatischen Hauptstadt Zagreb Maler, Bildhauer, ein Architekt sowie Kunstkritiker und Kunsttheoretiker zusammen und gründeten die Gruppe «Gorgona». Miljenko Horvat, Marijan... 
weiterlesen

Otto Freundlich im Kunstmuseum Basel

26.05.2017

10.06.2017 bis 10.09.2017  Kunstmuseum Basel

Otto Freundlich (1878–1943) kannte alle und kannte alles. Kaum ein Künstler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich so leidenschaftlich mit den unterschiedlichen Strömungen der Kunst... 
weiterlesen

Romane Thana. Orte der Roma und Sinti

26.05.2017

25.05.2017 bis 08.10.2017  Vorarlberg Museum

Diebe, Bettler, Wilde – durch solche Zuschreibungen werden Roma und Sinti seit Jahrhunderten ausgegrenzt. Die stereotypen Darstellungen führten und führen zu rassistischer Verfolgung dieser größten... 
weiterlesen

How To Live Together

26.05.2017

25.05.2017 bis 15.10.2017  Kunsthalle Wien

«How To Live Together» beschäftigt sich mit den individuellen wie gesellschaftlichen Bedingungen und Potenzialen unseres Zusammenlebens. Im Vordergrund stehen dabei die Dynamiken von Ökonomie... 
weiterlesen

Aktuell

TaSKino Feldkirch: Gimme Danger
Raiffeisen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.