Fabelhaft

20.01.2019 Haimo L. Handl
thumb
Gewisse Begriffe sind besetzt. Lügenpresse ist so einer, oder fake news und postfaktische Fakten. Einige sind frei, vorläufig zumindest. Wie lange noch? Ich schlage vor, gewisse postfaktische Behauptungen... 
weiterlesen

Der Fall Menasse

06.01.2019 Haimo L. Handl
thumb
Man mag ihn mögen oder nicht. Menasse schillerte, trat überall auf, wo sich ihm eine gut dotierte Gelegenheit bot, arbeitete mit hoher finanzieller Unterstützung durch Stipendien und Zuwendungen, die er... 
weiterlesen

Aberglaube

30.12.2018 Haimo L. Handl
thumb
In festgesetzten Intervallen wiederholen Gläubige und Ungläubige religiöse oder religiös basierte Rituale. Viele davon purer Aberglaube, etliche frauenfeindlich und Zeugnis einer Kultur, als die... 
weiterlesen

Die Würze der Kürze

23.12.2018 Haimo L. Handl
thumb
Wäre Adolf Hitler nicht nach Hitler benannt, sondern nach Schicklgruber, wäre vielleicht vieles anders gekommen. Man stelle sich vor: Grölende Massen, ausgestreckte, erhobene Arme, «Heil... 
weiterlesen

Verpönte Relativität

16.12.2018 Haimo L. Handl
thumb
Martin Walser, unermüdlich auch im Alter, hat einen kleinen Band mit Gedichten und Miniaturen veröffentlicht, der wieder Aufsehen erregt. Man könnte meinen, die Deutschen seien neben den Israelis besonders... 
weiterlesen

Die Sündenböcke

09.12.2018 Haimo L. Handl
thumb
Sogar während der Hochzeit der Aufklärung war das Sündenbockdenken nicht eliminiert worden. Es überdauerte, passte sich an und feiert, gestärkt, fröhliche Urständ in unseren Gesellschaften, ganz gleich, ob... 
weiterlesen

Besinnlichung

02.12.2018 Haimo L. Handl
thumb
Bei uns ist alles gut organisiert. Genau nach Kalender sprechen fast alle davon, dass die besinnliche Zeit angebrochen sei, dass man jetzt mehr Zeit habe, weil die Tage kürzer sind und die Nächte länger,... 
weiterlesen

Moderne Kunst, politisch korrekt

25.11.2018 Haimo L. Handl
thumb
Kürzlich sah ich in ARTE einen Dokumentarfilm von Nicola Graef und Susanne Brand mit dem Titel «Expedition Moderne. Auf den Spuren unentdeckter Kunst». Es handelt sich um ein eigentümliches... 
weiterlesen

Kehrseiten

18.11.2018 Haimo L. Handl
thumb
Uns geht es gut. Im Allgemeinen. In der westlichen Welt und in vielen Teilen der anderen. Es geht uns nicht nur gut, sondern immer besser. Sagen die Statistiken. Obwohl Vieles im Argen liegt. Denn... 
weiterlesen

Die Intelligenzmaschinen

11.11.2018 Haimo L. Handl
thumb
Am Freitag begann die Schachweltmeisterschaft in London. Der norwegische 28 jährige «Serienweltmeister» wird herausgefordert von dem um zwei Jahre jüngeren Amerikaner Fabiano Caruana. Die... 
weiterlesen

Literatur spiegelnd

04.11.2018 Haimo L. Handl
thumb
Kürzlich trafen sich einige Freunde und Bekannte zu einem Gespräch über Fragen der Gegenwartsliteratur anlässlich der Reihe «Essen & Palaver» in der Bibliothek Gleichgewicht. Das Gespräch... 
weiterlesen

Modernes Lesen

28.10.2018 Haimo L. Handl
thumb
Die Manöver der Bildungsreformer in unserem Land sind hausbacken, altmodisch, weil sie zu simpel auf Technologie setzen, kurzsichtig und sogar bildungsfeindlich. Zwar kann oder könnte eine gewisse... 
weiterlesen

Die neue Internationale

14.10.2018 Haimo L. Handl
thumb
Seit vielen Jahren beobachten wir eine Art neuer Internationale. Es scheint, als ob unterschiedliche Gesellschaften, Staaten, Regime, linke oder rechte, Diktaturen oder absolutistische Monarchien oder... 
weiterlesen

Der Nobelpreis als Farce

07.10.2018 Haimo L. Handl
thumb
Der Nobelpreis, vom Industriellen Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet, war für den Stifter und Initiator eine Art Wiedergutmachung und Gewissensberuhigung; nach seinem Testament wird er seit 1901 verliehen.... 
weiterlesen

Die prosperierende Opfergesellschaft

30.09.2018 Haimo L. Handl
thumb
Das gesellschaftliche Differenzierungsvermögen oder, besser gesagt, die Fähigkeit zu differenzieren ist für eine Mehrheit in unseren Gesellschaften extrem reduziert und teilt die Welt manichäisch in gut und... 
weiterlesen
Syndicate content

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.