Julia Schröder & Freunde im Stadttheater Lindau

01.01.2018

Ein Wiederhören in Lindau mit der Geigerin Julia Schröder als Primaria großer Kammermusik gibt es am 10. Januar 2018 um 19.30 Uhr im Theater Lindau. Schröders Interesse zielt auf alles, was die Geige kann, modernes oder barockes Violinspiel und auch allerhand stilistische «Nebengleise» wie der Tango und die Improvisation ziehen sie an. Als Konzertmeisterin diverser namhafter Ensembles zeigte sie zudem, wie gut sie es versteht, ihre Mitmusiker von ihren Ideen zu überzeugen und so auf eine musikalisch faszinierende Reise zu führen.


Programm:
Joseph Haydn: Streichtrio op.53, Nr.2, B-Dur
Franz Berwald: Septett B-Dur
Ludwig van Beethoven: Septett Es-Dur, op. 20

Mit:
Julia Schröder - Violine
Katja Polin - Viola
Mara Miribung - Cello
Daniel Szomor - Kontrabass
Carles Cristobal – Fagott
Konstantin Timokhine – Horn
Luca Lucchetta – Klarinette

weiterführende Links:

Theater Lindau

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.