Symphonieorchester Vorarlberg im Feldkircher Montforthaus

09.01.2018

Leo McFall und Kian Soltani sind die beiden Stars dieses Konzertabends mit Werken von Britten, Elgar und Prokofieff. Der Brite Leo McFall, einer der erfolgreichsten jungen Dirigenten und Gewinner des Deutschen Dirigentenpreises 2015 wird zusammen mit dem in Bregenz geborenen und mehrfach preisgekrönten Weltklassecellisten Kian Soltani Edward Elgars Cello-Konzert in e-moll aufführen.


Umrahmt wird Elgars schwermütige, an die Opfer des 1. Weltkriegs erinnernde, Komposition von Benjamin Brittens «Passacaglia» aus dessen Meisteroper «Peter Grimes» und Sergei Prokofieffs «Romeo und Julia» nach William Shakespeares unsterblichem Drama von Jugend, Liebe, Kampf und Tod.

Samstag, 13. Januar 2018, 19:30 Uhr

weiterführende Links:

Symphonieorchester Vorarlberg

Montforthaus Feldkirch

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.